0

 

                                 

 

 

Am 14.06.2014 fand in Zossen das 7. Rosenfest statt

 

Der Zossener Ortsteil Dabendorf lud am Sonnabend zum Sommer-, Rosen- und Schützenfest.
Der Einladung von Rosenprinzessin Paula folgten die Tharandter Waldkönigin Manuela und Bördekönigin Sylvia.
Rechts im Foto die Zossener Erbprinzessin Janina und ihre Oma, die Edle von Torgow.

 



Noch Rosenprinzessin Paula.


 


Hoheiten-Foto im Zossener Stadtpark.

 



 

 

Auf dem Zossener Marktplatz begann ein Auto-Corso nach Dabendorf.

 


 


Erbprinzessin Janina.





Aufstellung für den Festumzug um den Dabendorfer Anger zum Sommer-, Rosen- und Schützenfest .





Natalie Madloch und Paula Müller vor der Krönung.

 

 

Zossens Bürgermeisterin Michaela Schreiber krönte die neue Rosenprinzessin Natalie I.

 

 


Die gekrönte Rosenkönigin Paula I. bei ihrer Antrittsrede.

 

 

 

Für ein Jahr repräsentieren die Hoheiten ihre Heimatstadt Zossen.

 

   

 

 

 

0                          Hier kommen Sie zu den Bollenvereinsaktivitäten                       000