0

                                                 

 

 



Am 30. August hatte sich die Gommeraner Gurkenkönigin Pauline I.
königliche Hoheiten aus Sachsen-Anhalt und Thüringen eingeladen.
Der Einladung folgten 9 Hoheiten, die sie übers Jahr bei vielen Auftritten kennenlernen
konnte. Unter ihnen befand sich auch die 8. Calbenser Bollenprinzessin Clara I.
Zunächst fand eine Gurkenverkostung statt.




  
Auf der Bühne am Marktplatz stellte Pauline ihre Gäste dem Publikum vor.
Clara I. lud zum 14. Bollenfest nach Calbe ein.





Auf dem Programm stand die Besichtigung des Wasserschlosses, wo ein Fotoshooting stattfand.





 

   
 
 

              
Bürgermeister Jens Hünerbein und der Vorsitzende des Stadtfördervereins Konrad Zahn
dankten der scheidenden Königin Pauline I. für ihre ehrenvolle
und zeitintensive Arbeit für die Stadt Gommern.





Der Bürgermeister nahm die Krönungszeremonie vor.
Die neue Gurkenkönigin von Gommern heißt Bella I. und
Vereinsmitglieder und Gasthoheiten gratulierten und überreichten ihre Gastgeschenke.
Bollenprinzessin Clara I. gratulierte mit typisch Calbenser Produkten.


   

 



 

  

 

   

Nach einem schönen, ereignisreichen Tag verabschiedeten sich die Hoheiten von der
Gurkenkönigin Bella I. und wünschten sich viele gemeinsame Auftritte.


 

 

 

 


Hier kommen Sie zu den Bollenvereinsaktivitäten